Ihre persönlichen Wetterdaten - jederzeit und überall
  •  
    Temperatur
    Temperatur
    22,1 °C
  •  
    Globalstrahlung
    Globalstrahlung
    434 W/m²
  •  
    Luftfeuchte
    Luftfeuchte
    63 %
  •  
    Leiser Zug (...
    Leiser Zug (Bft 1)
    2,7 km/h
  •  
    Regen (24h)
    Regen (24h)
    0,0 mm
Ihre persönlichen Wetterdaten - jederzeit und überall

Canina Pharma Inverno Zampa Balsamo 100ml Cura di Pfotencreme Protezione

Menge
ab 1 Stk
noch 23 Stk verfügbar
Einzelpreis
EUR 27,01 / Stk
zzgl. 19,00% USt.
EUR 5,13 / Stk
Gewünschte Menge in Stk
Ihre Eingabe wurde angepasst, weil die Handelseinheit nicht teilbar ist.
assignment Auf die Merkliste share Artikel weiterempfehlen email Nachricht schreiben

Beschreibung

EAN: 4250741294473
Marca: Canina Pharma
Beschreibung des Artikels:
Canina Pharma Inverno Zampa Balsamo 100ml Cura di Pfotencreme Protezione La descrizione di questo articolo è stata tradotta automaticamente. Se hai dubbi o domande, ti invitiamo a contattarci.

Canina Pharma inverno zampa Balsamo zampa pomata 100 ml Prezzo base per 100 ml = 19.15 EUR
Descrizione del prodotto:
I cani zampe sensibili sono particolarmente esposti a indossare nella stagione fredda: freddo e Bagnare asciugare le balle in modo che siano incrinati e duro. Via del sale rimuove la pelle sensibile palla L'acqua, in modo che i cuscinetti delle zampe sono duri e anelastico. Il anidra Canina® INVERNO ZAMPA BALSAMO protegge le zampe sensibili cane in modo ottimale contro il freddo, bagnato, neve e sale antigelo. A causa della mancanza di acqua le zampe non possono congelare in quanto specifica nessuna pellicola acquosa sulla zampa. Invece, la cera d'api conteneva forma uno strato protettivo sulla palla e la palla tra pelle, in modo che può l'ingresso di umidità, sale o sporcizia. Mantenere olio di nocciolo di albicocca e burro di karitè e ammorbidire le pastiglie e ottenere la loro elasticità, in modo che le crepe e le lesioni non gravi viene impedito. Canina® INVERNO ZAMPA BALSAMO previene la formazione di ghiaccio tra le dita, in modo che i cani facilmente possono coprire lunghe distanze in neve e ghiaccio. Ciò è particolarmente importante per i cani da slitta, la caccia e cani da soccorso in azione. L'in Canina® INVERNO ZAMPA BALSAMO olio di tea tree e olio di neem contenuti impedisce l'beknabbern e leccare le zampe, in modo da impedire ulteriore irritazione meccanica. Ingredienti:
Composizione: Vaselina, paraffina liquida, estratto di burro di Butyrospermum parkii (burro di karitè), Olio minerale, ossido di polietilene, ossido di zinco, Cera alba (cera d'api), Prunus olio di nocciolo di armeniaca (albicocca olio di nocciolo), Olio vegetale idrogenato, nylon-12, Azadiracta indica (Neem), Melaleuca alternofolia foglia Oil (olio di tea tree), tocoferolo (vitamina E). Dosi consigliate:
Applicazioni: Canina® INVERNO ZAMPA BALSAMO viene applicato al freddo e umido stagione tutti i giorni prima di ogni passeggiata. Previene la disidratazione e la formazione di crepe il lancio lungo bagnato, freddo, neve e ghiaccio e tesa protegge cani zampe dal sale antigelo. Tipo e la durata di applicazione: Canina® INVERNO ZAMPA BALSAMO viene applicato con un panno o con le mani all'aperto sulle balle puliti prima di ogni passeggiata o soggiorno. E 'nella pelle tra i pattini Canina® INVERNO ZAMPA BALSAMO anche delicatamente massaggiato. La crema priva di acqua può essere applicato più volte al giorno per tutto l'inverno. SPEDIZIONE GRATUITA IN GERMANIA Costi di spedizione ad altri paesi su richiesta! In aggiunta alla normale consegna DHL a casa loro, offriamo anche una consegna per un DHL Packstation. Una consegna sull'isola tedesca avviene senza alcun costo aggiuntivo.
bItte inserire al momento dell'acquisto di più del tuo nome Ebay!
Herstellernummer Nicht zutreffend Marke Canina Pharma EAN 4250741294473
Anbieter:
Diese Informationen werden erst nach dem Anmelden verfügbar.

Versand

Versandkosten:
Deutschland:
ab  1  Stk
EUR 0,00

Zahlung und Sicherheit

Sicher Handeln:
close inaktiv
Akzeptierte Zahlungsmethoden seitens des Verkäufers: live_help
Vorkasse: Barzahlung bei Abholung
Vorkasse: Überweisung (Bankkonto)
Vorkasse: Überweisung (PayPal)
Rechnung: Überweisung (PayPal)
Zahlungsziel nach Verladung bei Rechnung (Überweisung): 14 Tage
gruuna AGB für Verkäufer:
AGB_Allgemein_Einkauf.pdf

Hinweise und Haftungsausschluss für den Gebrauch der gruuna-Muster-Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die von gruuna unentgeltlich bereitgestellten gruuna-Muster-Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "Muster-AGB") sind als Vorlage gedacht. Ihnen ist unentgeltlich die Vervielfältigung,Verbreitung und Bearbeitung dieser Texte gestattet.

Beachten Sie bitte:

gruuna erteilt Ihnen keinen Rechtsrat, auch nicht mit der Bereitstellung dieser Muster-AGB. Wenn Sie die Muster-AGB nutzen, tun Sie das ausschließlich auf eigenes Risiko. gruuna übernimmt keine Haftung für etwaige Risiken oder Schäden, die Ihnen aus der konkreten Verwendung der AGB entstehen können.

gruuna weist ausdrücklich darauf hin, dass die unveränderte Benutzung der Muster-AGB im konkreten Einzelfall gegebenenfalls nicht optimal ist oder die Verwendung gar nicht geeignet ist, weil sie Ihren individuellen Interessen nicht hinreichend Rechnung tragen. Ebenso kann es sein, dass der Einsatz bestimmter Klauseln unter bestimmten Umständen der konkreten Verwendung rechtlich unwirksam ist und gegebenenfalls zu unterlassen ist.

gruuna empfiehlt die Texte vor der einzelnen Verwendung sorgfältig selbst zu prüfen und/oder gegebenenfalls durch einen Juristen prüfen lassen.

keyboard_arrow_rightHinweise / Haftungsausschluss
Gerichtsbarkeit:
Schiedsverfahren
Gerichtsstandoptionen:
gemäß Bestimmungen der AGB
Schiedsklausel:

Hinweise und Haftungsausschluss für den Gebrauch der gruuna-Schiedsklausel

Die von gruuna unentgeltlich bereitgestellte gruuna-Schiedsklausel ist als Vorlage gedacht. Ihnen ist unentgeltlich die Vervielfältigung,Verbreitung und Bearbeitung dieses Textes gestattet.

Beachten Sie bitte:

gruuna erteilt Ihnen keinen Rechtsrat, auch nicht mit der Bereitstellung dieser gruuna-Schiedsklausel. Wenn Sie die gruuna-Schiedsklausel nutzen, tun Sie das ausschließlich auf eigenes Risiko. gruuna übernimmt keine Haftung für etwaige Risiken oder Schäden, die Ihnen aus der konkreten Verwendung der gruuna-Schiedsklausel entstehen können.

gruuna weist ausdrücklich darauf hin, dass die unveränderte Benutzung der gruuna-Schiedsklausel im konkreten Einzelfall gegebenenfalls nicht optimal ist oder die Verwendung gar nicht geeignet ist, weil sie Ihren individuellen Interessen nicht hinreichend Rechnung trägt. Ebenso kann es sein, dass der Einsatz der Schiedsklausel unter bestimmten Umständen der konkreten Verwendung rechtlich unwirksam ist und gegebenenfalls zu unterlassen ist.

gruuna empfiehlt den Text vor der einzelnen Verwendung sorgfältig selbst zu prüfen und/oder gegebenenfalls durch einen Juristen prüfen lassen.

keyboard_arrow_rightHinweise / Haftungsausschluss

gruuna-Schiedsklausel

1. Alle Streitigkeiten, die aus diesem Geschäft entstehen, werden unter Ausschluss des ordentlichen Rechtsweges durch ein bei der deutschen Getreide- und Produktenbörse (Warenbörse bzw. Börsenverein) eingerichtetes Schiedsgericht entschieden.

2. Dem Gläubiger bleibt das Recht vorbehalten, Forderungen aus Wechseln und Schecks sowie Forderungen, gegen die bis zum Tage der Klageerhebung kein Einwand geltend gemacht wurde, vor den ordentlichen Gerichten einzuklagen.

3. Zuständig ist das Schiedsgericht nach Maßgabe folgender Bestimmung:

  • falls die Parteien derselben Getreide- und Produktenbörse (Warenbörse bzw. Börsenverein) angehören, ist das Schiedsgericht dieser Institution zuständig
  • falls die Parteien unterschiedlichen Getreide- und Produktenbörsen (Warenbörse bzw. Börsenverein) angehören, hat der Verkäufer das Recht, das Schiedsgericht einer dieser Institutionen zu bestimmen
  • in allen übrigen Fällen steht dem Verkäufer das Recht der Bestimmung des Schiedsgerichts einer Getreide- und Produktenbörse (Warenbörse bzw. Börsenverein) zu

4. Unterlässt der Verkäufer die Bestimmung des Schiedsgerichts nach Ziffer 3. b) oder c), obgleich ihn der Käufer zur Bestimmung aufgefordert hat, so geht nach Ablauf einer Frist von fünf Kalendertagen ab Zugang der Aufforderung, das Recht der Bestimmung auf den Käufer über. Übt der Käufer dieses Recht nicht binnen einer Frist von fünf Kalendertagen ab Anfall des Bestimmungsrechtes gemäß Ziffer 4. Satz 1 aus, fällt es wieder an den Verkäufer zurück. Die Bestimmung gemäß Ziffer 4. Satz 2 berührt nicht das Recht des Käufers, erneut nach Ziffer 4. Satz 1 zu verfahren.

5. Das Schiedsverfahren regelt sich nach der Schiedsgerichtsordnung des zuständigen Schiedsgerichts in der am Tage der Klageeinreichung gültigen Fassung.

keyboard_arrow_rightSchiedsklausel lesen
phone Support

chat Kontaktieren Sie uns

close
icon loading




done Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Schließen
gruuna Support:
Montag bis Freitag von 08:00 - 17:00 Uhr
+49 371 33717193
Telefax:
+49 371 33717199
E-Mail:
support@gruuna.com